Die Stiftung KBZO ist mit ihrem breit gefächerten Angebot im Bereich der Eingliederungshilfe an zahlreichen Standorten in vier Landkreisen in der Region Oberschwaben/Bodensee tätig. Schwerpunkte sind die Förderung, Beschulung, Betreuung, Begleitung, Ausbildung und Beschäftigung von mehr als 1.500 Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Diese anspruchsvollen Aufgaben werden momentan von rund 900 motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernommen. 

Dein Beruf mit Zukunft in der Stiftung KBZO!

Ausbildung Heilerziehungspfleger:in 2024

w/m/d I Vollzeit

Unsere Ausbildungsmöglichkeiten sind so viefältig wie wir:

In unseren Wohngruppen finden Menschen mit Behinderungen an den Standorten Ravensburg und Weingarten ein Zuhause: wir unterstützen unsere Bewohner:innen dabei ihr Leben so selbstbestimmt und selbständig wie möglich zu führen.

In unserem Internat finden Schüler:innen der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen der Stiftung KBZO unter der Schulwoche ein Zuhause. Wir gestalten mit den Kindern und Jugendlichen gemeinsam ihre Lebensräume, Lebensqualitäten und Lebensperspektiven und fördern ihre Selbständigkeit.

In unseren Schulen werden die Schüler:innen mit Handicap indivduell und interdisziplinär beschult und gefördert. So werden Erfolgserlebnisse geschaffen und ihr Selbstvertrauen gestärkt um ihr Leben so selbstbestimmt und selbständig wie möglich gestalten zu können.

Als Heilerziehungspfleger:in pflegst, begleitest und betreust du Menschen mit Behinderungen jeglichen Alters in ihrem Alltag und förderst sie individuell und ressourcenorientiert in ihren unterschiedlichen Lebensbereichen. Mit deiner feinfühligen und engagierten Unterstützung trägst du dazu bei, dass sie ihr Potential ausschöpfen und ein Höchstmaß an Selbstständigkeit und Lebensqualität leben können.

Das bringst du mit:

    • Du bist zuverlässig und motiviert dich für unsere Bewohner:innen zu engagieren, hast Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und bist durch und durch ein Teamplayer
    • Deinen mittleren Bildungsabschluss und ein einjähriges Vorpraktikum* (FSJ, BFD, etc)
    • Deine gesundheitliche und persönliche Eignung
    • Deine guten Deutschkenntnisse (B2 Niveau)
    • Deine Zusage eines Schulplatzes (bspw. mit dem Institut für Soziale Berufe oder dem Diakonischen Institut für Soziale Berufe)

    *Bei einer der folgenden Voraussetzungen verkürzt sich das Vorpraktikum auf sechs Wochen:

    • (Fach-) Hochschulreife
    • einjähriges Berufskolleg (z.B. einjähriges Berufskolleg für Sozialpädagogik)
    • mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung

    Starttermin

    immer zum 1. September

Darauf kannst du dich freuen:

    Wir übernehmen dein Schulgeld!

    • Eine spannende, abwechslungsreiche und interessante Lehrzeit!
    • Deine eigene/n Mentor:in, die/der dich während der gesamten Ausbildung anleitet und begleitet
    • Interne Vernetzungstreffen mit allen Auszubildenden innerhalb der Stiftung KBZO
    • Sehr gute Chancen auf eine Übernahme wenn du deine Abschlussprüfung erfolgreich bestanden hast
    • Eine faire Vergütung nach dem TVA-L Pflege

    im ersten Ausbildungsjahr             1.230,70€ zzgl. Zulagen

    im zweiten Ausbildungsjahr          1.296,70€ zzgl. Zulagen

    im dritten Ausbildungsjahr             1.403,00€ zzgl. Zulagen

    Stand 1. Dezember 2021, tarifliche Änderungen werden immer berücksichtigt


Du hast ein gutes Gefühl? Dann bewirb Dich in unserem Online-Portal!


Bei allen Fragen kannst du dich jederzeit an uns wenden:

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung