Die Stiftung KBZO ist mit ihrem breit gefächerten Angebot im Bereich der Eingliederungshilfe an zahlreichen Standorten in vier Landkreisen in der Region Oberschwaben/Bodensee tätig. Schwerpunkte sind die Förderung, Beschulung, Betreuung, Begleitung, Ausbildung und Beschäftigung von mehr als 1.500 Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen. Diese anspruchsvollen Aufgaben werden momentan von rund 900 motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernommen. 

Für unsere Schulen in Weingarten, Sigmaringen, Friedrichshafen und Biberach suchen wir sofort oder zu Beginn des Schuljahres 24/25 eine:n

Sonderschullehrer:in 


w/m/d I Teil- und Vollzeit

Ihr Aufgabengebiet:

    Sie unterrichten, begleiten und fördern unsere Schüler:innen mit Handicap und sind verantwortlich für die Planung, Durchführung und Reflexion des differenzierten Unterrichts, der auf gezielt auf die individuellen Förderschwerpunkte abgestimmt ist. Sie arbeiten eng in einem interdisziplinären Team zusammen und bringen sich engagiert in der Gestaltung des Schulalltags ein

Ihr Profil:

    • Ihr abgeschlossenes Studium im Lehramt Sonderpädagogik, bevorzugt mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung
    • Ihre ausgeprägte empathische, pädagogische und soziale Kompetenz und Ihre selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Ihre Vorteile:

    Eine Ihre Kompetenz wertschätzende Vergütung:

    • Ein leistungsangemessener Verdienst nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L), ggf. Landesbesoldungsgesetz
    • Die attraktive Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (ZVK)
    • Bezuschussung des Jobtickets/ Job-Bike
    • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement

    Unser Beitrag zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung und Jobsicherheit:

    • Das vielseitige Tätigkeitsfeld bietet Ihnen viele persönliche Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten
    • Fort- und Weiterbildungen werden unterstützt
    • Verbeamtete Lehrkräfte können zum Dienst an unserem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) beurlaubt werden
    • Zugang direkt aus dem Referendariat mit Verbeamtung möglich!

    Eine gute Zusammenarbeit in einem sehr interessanten Arbeitsfeld

    • Einen intensiven Austausch im multiprofessionellen Team
    • Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung